Psychrometer als Frostrisiko-Indikator

Das Psychrometer kann als Instrument zur Vorhersage der Nachtfrostgefahr genutzt werden. Durch die Messung der Trocken- und Nasstemperaturen bei Sonnenuntergang kann die Frostgefahr festgestellt werden. Sencrop integriert dieses Datenmodell in seine App, damit Sie Ihre Frostschutzmaßnahmen rechtzeitig ergreifen können.

Voraussetzung: Pro- oder Plus-Lizenz

Erforderliche Messungen: Trocken- und Nasstemperatur

Kulturen: Weinbau und Baumzucht

WAS IST EIN PSYCHROMETER?

Ein Instrument zur Vorhersage der Nachtfrostgefahr

Die exakte Vorhersage von Frühjahrsfrost ist äußerst schwierig, vor allem nachts. Der Frost kann zahlreiche Kulturen gefährden, insbesondere Weinberge oder Obstplantagen. Mit dem Psychrometer können Sie sehen, ob für die kommende Nacht Frostgefahr besteht oder nicht (5-Tage-Vorhersage). Die Anzeige erfolgt in Form eines Diagramms und basiert auf den Trocken- und Nasstemperaturen bei Sonnenuntergang. Nach Übertragung der Daten in das Diagramm wird eine Frostrisikoanzeige für die nächste Nacht erstellt. Ursprünglich ist das Psychrometer ein manuelles Gerät, das aus zwei Thermometern besteht. Sencrop bietet dieses Werkzeug zur Fernüberwachung in digitaler Form an.

content-1-de 1 (1)

Wie profitiert die Landwirtschaft davon?

Dank der Wettervorhersagen Ihrer Stationen sind Sie stets auf dem aktuellen Stand und können gegebenenfalls gezielte Frostschutzmaßnahmen ergreifen.

Das Psychrometer ist somit ein zusätzliches Hilfsmittel bei der Vorhersage von einsetzendem Frost und der rechtzeitigen Aktivierung Ihrer Frostschutzsysteme.

Feldmessungen sind aussagekräftiger, wenn die Station auf Bezugsflächen aufgestellt wird, die für ihr Anfälligkeitspotenzial bekannt sind.

media-gel-arboriculture

Wie funktioniert dieses Modell in der App?

Sencrop integriert dieses Modell in seine App und bietet die direkte Ergebnisanzeige des Psychrometers entsprechend den lokalen Messwerten, inklusive einer 5-Tages-Prognose. Daten werden nur bei Windstille erfasst. Das Psychrometer sagt keinen Windfrost (verursacht durch den Durchzug einer kalten Luftmasse) vorher. Sie finden 3 Anzeigen je nach berechnetem Risiko:

pagoscope-high-risk

Hoch

An dem angegebenen Tag wird mit einer hohen Frostgefahr gerechnet. Aktivieren Sie Ihre Frostschutzsysteme, wenn Sie Ihre Kulturen schützen wollen!

pagoscope-risk-medium

Unsicher

Die zu erwartende Frostgefahr an dem angegebenen Tag ist ungewiss. Planen Sie die Aktivierung Ihrer Frostschutzsysteme ein, falls erforderlich.

pagoscope-risk-low

Unwahrscheinlich

Die am angegebenen Tag zu erwartende Frostgefahr ist unwahrscheinlich. Heben Sie Ihre Frostschutzsysteme für den nächsten Kampf auf!

Wie funktioniert das Psychrometer in der App?

Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!

Sie möchten weitere Informationen oder ein konkretes Angebot erhalten? Unsere Mitarbeiter sind von Montag bis Freitag, von 9 bis 18 Uhr unter +49 6819963 655 gerne für Sie da.

acquisition-contact-sales