Das Sencrop-Netzwerk

Das Wetterdatennetz von Sencrop ist das größte seiner Art in Europa: Wo auch immer Sie sind, es gibt immer eine Wetterstation ganz in Ihrer Nähe!

EINFÜHRUNG

Die Vorteile des Sencrop-Netzwerks

Ultralokalisiert - auf der ganzen Welt

Jede Wetterstation kann bei Bedarf in das Sencrop-Netzwerk integriert werden. Sie erhalten dadurch sowohl die präzisen Wetterdaten direkt von Ihren Anbauflächen, als auch einen globalen Überblick über die agrarmeteorologischen Witterungsbedingungen.

Gemeinsamer Datenverbund

Behalten Sie die Witterungsbedingungen auf Ihren Anbauflächen immer im Blick, planen Sie vorausschauend und reduzieren Sie Ihre Rüstzeiten durch den Austausch mit anderen Landwirten.

Frühzeitig handeln

Durch eine frei wählbare Kombination von Wetterparametern erhalten Sie spezifische Warnmeldungen (zum Beispiel Frost- und Niederschlagswarnungen). Sie werden frühzeitig über kritische Witterungsbedingungen informiert, um Ihre Arbeitsabläufe zu planen und angemessen reagieren zu können.

So funktioniert das Sencrop-Netzwerk

Jeder Landwirt verfügt über die von seiner Wetterstation erfassten Daten und kann darüber hinaus über das gemeinschaftliche Netzwerk auch auf die Messwerte des gesamten Anbaugebiets zugreifen, um frühzeitig und vorausschauend handeln zu können.

Abgleich der Wetterdaten für maximale Zuverlässigkeit

Frühzeitige Erkennung der wetterbedingten Risiken

Ratschläge und Analysen für Ihre Region

Stellen Sie sich auf das Wetter ein

Immer einen Schritt voraus: Das Sencrop-Netzwerk gibt Ihnen Zugriff auf die Wetterdaten, die von den Wetterstationen im gesamten Anbaugebiet erfasst werden. Mit diesen Messwerten können Sie die wetterbedingten Risiken frühzeitig erkennen und vorausschauend handeln.

Vergleichen Sie die Wetterdaten

Mit dem Sencrop-Netzwerk werden Sie Teil einer landwirtschaftlichen Gemeinschaft und können Ihre aktuellen und historischen Wetterdaten für maximale Genauigkeit mit den Messwerten der für Sie relevanten Anbauflächen vergleichen.

Erhalten Sie maßgeschneiderte Tipps und Ratschläge

Die Krankheitsprognosemodelle der Sencrop-Partner sind direkt an das Netzwerk angeschlossen und stellen Ihnen wertvolle, von Agrarwissenschaftlern erfasste Informationen zur Verfügung. So profitieren Sie von individuellen Entscheidungshilfen, die optimal auf Ihren Anbauflächen erfassten Wetterdaten abgestimmt sind.

Bewirtschaften Sie Ihre Anbauflächen effizienter

Das Sencrop-Netzwerk hilft Ihnen mit seinen gesammelten Wetterdaten vorausschauend zu planen, Ihre Ernteerträge zu optimieren und landwirtschaftliche Betriebsmittel einzusparen.

Richten Sie Ihr eigenes privates Netzwerk ein!

Sie sind Teil eines Agrarverbands und möchten Ihr eigenes Netzwerk erstellen, um die verschiedenen Mitglieder miteinander zu verbinden?

100

+

private Sencrop-Netzwerke in ganz Europa

Erstellen Sie ein Netzwerk von Wetterstationen auf Ihren Ländereien und bewirtschaften Sie Ihre Anbauflächen so effizient wie möglich.

+13 000

Wetterstationen in ganz Europa

Erhalten Sie Zugriff auf alle Wetterdaten, die von den Stationen unseres Netzwerks erfasst werden!

Werden Sie ein Teil des Sencrop-Netzwerks!

Sie möchten unserer Community beitreten oder ein eigenes Netzwerk einrichten? Wenden Sie sich an Ihren Vertriebsberater oder einen Vertreter Ihres Agrarverbands, um Teil eines bestehenden Netzwerks zu werden oder ein neues einzurichten!

Agrarheute

Mehr als 40 Stationen

Landtechnik Steigra

Mehr als 19 Stationen

Wetter-LB

Mehr als 6 Stationen

Testen Sie Sencrop jetzt kostenlos

14 Tage kostenlos testen

Zugang zu lokalen Wetterdaten für Ihre Anbauflächen

Keinerlei Hardware-Installation

Jederzeit kündbar