Digitaler Windmesser Windcrop

Mit den Winddaten, die Sie von Ihrem Windcrop erhalten, behandeln Sie Ihre Pflanzen zum richtigen Zeitpunkt und optimieren Ihre Pflanzenschutzeinsätze nach Maßgaben der Europäischen Union.

Windgeschwindigkeit in km/h

Windrichtung

Böen

Schon ab

299.99

Wie funktioniert der digitale Windmesser?

Der smarte Windmesser Windcrop steht im Dienste einer präzisen und effizienten Landwirtschaft, die nach Maßgaben der Europäischen Union betrieben wird. Er liefert Landwirten genaue und ultra-lokale Agrar-Wetterdaten zu Windgeschwindigkeit, Windrichtung und Böen. Diese Informationen sind unerlässlich, um die richtigen Entscheidungen zum richtigen Zeitpunkt zu treffen, zum Beispiel zur Planung von Pflanzenschutzbehandlungen.

Schützen Sie Ihre Kulturen

Erhalten Sie Zugang zu Krankheitsprognosemodellen

Organisieren Sie Ihren Tagesablauf

Präzise Datenübersicht

Die von Ihrem Windsensor aufgezeichneten Daten werden in Echtzeit übertragen und fließen in Ihre Übersicht ein. So behalten Sie Ihre Wetterbedingungen immer im Blick.

Ultra-lokalisiert

Das Netzwerk der Sencrop-Wetterstationen garantiert einen ständigen Zustrom von ultra-lokalisierten Winddaten auf Ihren und angrenzenden Anbauflächen.

Benutzerdefinierte Warnmeldungen

Richten Sie über Ihre Sencrop-App personalisierte Warnmeldungen ein (per SMS, E-Mail oder Telefon), die an Ihren täglichen Bedarf und an die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Nutzpflanzen angepasst sind.

Anschluss an Prognosemodelle

Die Prognosemodelle, die mit der Sencrop-App verbunden sind, helfen Ihnen, Risiken zu erkennen und Prioritäten für Ihre Behandlungseinsätze zu setzen, insbesondere im Hinblick auf die Behandlung von Krankheiten.

SMARTE WETTERSTATION

Dieses Anemometer hat Wind in den Segeln

Der digitale Windmesser Windcrop liefert Ihnen Präzisionsmessungen aus dem Herzen Ihrer Anbauflächen. Durch seine aerodynamische Konstruktion kann der Sensor selbst an den windigsten Hängen platziert werden. Mit den gesammelten Daten (Windrichtung und -geschwindigkeit, Böen) können Sie die günstigen Wetterbedingungen für den nächsten Einsatz von Pflanzenschutzmitteln bestimmen.

Unabhängiger Sensor

Dieser Sensor ist so konzipiert, dass er unabhängig von anderen Sencrop-Sensoren eingesetzt werden kann. Das Aufstellen auf freier Fläche erhöht die Genauigkeit der Messungen.

Windfahne

Die Windfahne wird anhand eines Kompass nach Norden ausgerichtet und erfasst dann zuverlässig die vorherrschenden Windtrends und ermöglicht Ihnen einen Ausblick auf kommende Wetterereignisse.

Sigfox-Funknetzwerk

Die Antenne ist an das Niederfrequenz-Netzwerk von Sigfox angeschlossen, welches mit großer Reichweite auch ländliche Gebiete ausreichend abdeckt.

Regelmäßige Aktualisierung

Damit Sie stets die richtigen Entscheidungen treffen können, werden die vom Sensor übermittelten Wetterdaten alle 20 Minuten in Ihrer Sencrop-App aktualisiert. Alle Daten werden gespeichert und in Ihrer Historie als Durchschnittswerte angezeigt.

Schnelle Installation das digitale Windmesser

Nichts leichter als das: Das Anemometer Windcrop ist einfach zu installieren und kann in nicht einmal 15 Minuten in Betrieb genommen werden.

TECHNISCHE MERKMALE

Die Vorteile Ihres digitalen Windmessers von Sencrop

Die Verwendung des Windcrop auf Ihren Anbauflächen bringt jede Menge Vorteile mit sich. Hier finden Sie die wichtigsten im Überblick:

Unabhängige Messstation

Die Station kann einzeln oder in Verbindung mit weiteren Sencrop-Wetterstationen genutzt werden.

GPS-Sensor

Im Windmesser ist ein Bewegungsmelder zur Diebstahlprävention integriert.

Zugriff von wo Sie wollen

Verbinden Sie sich von jedem Gerät aus mit der App: Computer, Smartphone oder Tablet.

Strapazierfähige Batterie

Je nach Witterungsbedingungen beträgt die Batterielaufzeit 2 bis 3 Jahre.

Zuverlässige Messdaten

Die Messung von Böen, Windgeschwindigkeit und -richtung erfolgt mit maximaler Zuverlässigkeit.

Regularly updated data

Jederzeit die neuesten Messdaten: Die Aktualisierung erfolgt alle 20 Minuten.

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN!

Während der Behandlungsperioden nutze ich die Agrarwetterdaten jeden einzelnen Tag.

Da wir nahe am Meer gelegen sind, haben wir immer etwas Wind und es ist wichtig, zum richtigen Zeitpunkt handeln zu können.

Grégoire de Grave

Anbauleiter (Ackerbau) - rote Beete, Dosenerbsen, Sommergerste und Weizen.

Quote start
Quote stop

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN!

Für die Unkrautbekämpfung auf den Rübenfeldern ist es wichtig, dass nicht zu viel Wind weht,

da die Luftfeuchtigkeit sinkt und die Effizienz wesentlich geringer ausfällt. Bei einer Windgeschwindigkeit über 10-15 km/h unterbrechen wir die Behandlung.

Hubert LOISEAUX

Zuckerrübenanbau (Frankreich)

Quote start
Quote stop

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN!

2017 war ein sehr windiges Jahr und durch das Anemometer konnte ich meine Kulturen zum richtigen Zeitpunkt behandeln.

Die professionelle Wetterstation von Sencrop hat es mir ermöglicht, mehrere Durchgänge mit Pflanzenschutzmitteln zur Bekämpfung der Kraut- und Knollenfäule bei meinen Kartoffeln einzusparen.

Xavier Fournier

Landwirt im Ackerbau - Tincques (Frankreich)

Quote start
Quote stop

Holen Sie sich jetzt Ihre professionelle Wetterstation!

2 Jahre Garantie

Einfache Inbetriebnahme

5 Tage pro Woche Kundenbetreuung